mail phone share arrow

Vertriebs-College für Mitarbeiter

Wichtig: Das Auftreten von Covid-19 (Coronavirus) in Europa sowie Deutschland und die schnelle Ausbreitung erfordert eine Risikobewertung der Situation. Wir als Veranstalter sind uns unserer Verantwortung bewusst. Aus gegebenem Anlass haben wir uns für einen späteren Start des Vertriebs-College für Mitarbeiter entschieden. Melden Sie sich gerne bei Interesse jeder Zeit an. Die bereits getätigten Anmeldungen behalten Gültigkeit. Wir melden uns bei Ihnen, sobald wir hier einen Ersatztermin planen können. 

-

.

Das Vertriebs-College für Mitarbeiter stellt den Kunden klar in den Fokus und ist somit für Anfänger, als auch erfahrene Vertriebsmitarbeiter ein echter Perspektivwechsel. Lernen Sie neue Ideen zu entwickeln und dabei die Sicht des Kunden neu zu betrachten. Verlassen Sie in den vier zweitägigen Modulen die eingetretenen Pfade und entdecken Sie mit neuen Methoden neue Potentiale. Auch der Austausch mit anderen Teilnehmern führt zu neuen Optionen und unterstützt aktiv die persönliche Entwicklung. 

 

Vorgehensweise und Zielsetzung

Die systematische Qualifizierung für Mitarbeiter im Vertrieb setzt auf ein modernes und ganzheitliches Lernkonzept, das in Kooperation mit Bildungsexperten der Universität Witten/Herdecke erstellt wurde. Es ist auf die Anforderungen der E/D/E Mitglieder im PVH zugeschnitten und schafft neue Netzwerke – aus der Praxis für die Praxis.

-----------------------------------------------------

Die Module für Mitarbeiter

Modul 1: Erfolgreich verkaufen

  • Ihr Selbstverständnis als Verkäufer

  • Bedarfsermittlung und Fragetechniken

  • Beratung und Präsentation – Nutzenvorteile argumentieren und kommunizieren

  • Kaufbereitschaftssignale und Kaufabschluss

  • Zeit- und Selbstmanagement – Methoden und Techniken

Modul 2: Persönlichkeiten nutzen

  • Das persolog® (DISG) Persönlichkeitsmodell

  • Die eigene Wirkung sehen und verstehen

  • Welche Strategie kommt an – Persönlichkeitstypen und deren Verhaltensweisen verstehen

  • Unterschiede richtig nutzen – das persolog® (DISG) Konzept in Gesprächen nutzen

Modul 3: Vertriebsprozesse strukturieren

  • Anfragen abschlussorientiert bearbeiten

  • Der Umgang mit dem Wettbewerbsdruck

  • Angebote kunden- und verkaufsorientiert gestalten

  • Umgang mit Kundeneinwänden in der Angebotsverfolgung Preisverhandlungen gewinnen

Modul 4: Verhandlungsführung

  • Was bei Kaufentscheidungen den Kunden überzeugt

  • Wie Vertrauen zum Kunden aufgebaut wird

  • Lesen und senden von Signalen in Verkaufsgesprächen und Verhandlungen

  • Überzeugend auftreten

  • Stärkung der eigenen Problemlösungskompetenz und die Überwindung von Sackgassen

Zum Anmeldeformular Noch Fragen?

Collegeinfos

Termine:
Modul 1: 13.-14. Mai 2020 - verschoben

Modul 2:  23.-24. September 2020

Modul 3: 18.-19. November 2020

Modul 4: 27.-28. Januar 2021

Dauer:
8 Qualifizierungstage

Ihre Investition:
2.980 €*

Anmeldeschluss:
03.04.2020
-

*Der Preis gilt nur für E/D/E Mitglieder und Vertragslieferanten.