mail phone share arrow

Technik für Kaufleute Modul 1: Bohren, Reiben, Gewindebohren

Zielgruppe

Auszubildende / Mitarbeiter

_

Ziele und Nutzen

Die E/D/E AKADEMIE bietet Ihnen in Kooperation mit der Gemeinschaftslehrwerkstatt (GLW) in Velbert das Training „Technik für Kaufleute“ an. Dieses besteht aus drei Modulen á drei Tage.

Alle drei Module müssen als ein gemeinsames Paket gebucht werden, da diese aufeinander aufbauen.

Dieses Training führen wir direkt in der Gemeinschaftslehrwerkstatt in Velbert durch, um jedem von Ihnen neben den theoretischen Grundlagen auch praktische Übungen direkt an den Maschinen ermöglichen zu können.

Sammeln Sie wertvolle Erfahrungen in der praktischen Anwendung, welche Sie später im Verkauf Ihrer Produkte anwenden können. Entwickeln Sie Verständnis für Ihren Kunden und überzeugen Sie diesen somit schon im nächsten Verkaufsgespräch.

Siehe auch:

Modul 2: Drehen am 23.-25. November 2020
Modul 3: Fräsen am 14.-16. Dezember 2020

_

Inhalte

1. Tag

08:00-09:30Uhr Einführung

·         Begrüßung

·         Organisatorisches

·         Vorstellung der GLW

·         Vorstellungsrunde Teilnehmer (Vorkenntnisse, Erwartungen, Ziele, etc.)

·         Vorstellung des Konzeptes

·         Begehung

10:00-16.00 Uhr Allgemeine Zusammenhänge der Zerspanung

·         Abgrenzung geometrisch unbestimmte und bestimmte Schneiden

·         Winkel am Schneidkeil (Bedeutung und Einfluss der einzelnen Winkel)

·         Kombination Schneidstoff und Werkstoff als entscheidende Paarung

·         Schnittgeschwindigkeit

·         Vorschub

·         Zustellung

·         Schneidstoffe

    Bohren

·         Bohrverfahren

 

2. Tag

08:00-09:30 Uhr Anreißen, Körnen, UVV und Auswahl der Werkzeuge

10:00- 13:00 Uhr Workshops

·         Bohren unterschiedlicher Werkstoffe

·         Bohren mit unterschiedlichen Durchmessern

·         Auswertung der Workshops mit Hilfe von Fragenkatalogen

13:30-16.00 Uhr Workshops

·         Bohren auf NC-Maschinen mit konventionellen und NC-gerechten High Tech Bohrwerkzeugen im praktischen Vergleich (Dreh- und Fräsmaschine)

 

3. Tag

08:00-09:30 Uhr Senken

·         Senkverfahren

·         Senker Typen

10:00-11:30 Uhr Reiben

·         Reibvorgang

·         Hand- und Maschinenwerkzeuge

·         Gerade- und Wendelgenutete Reibahlen

·         Reibahlentypen

11:30-15:30 Uhr Gewindebohren

·         Gewindebohren und Gewindeformen

·         Manuelles und maschinelles Gewindebohren

·         Gewindebohrer Typen

             NC-gerechtes Gewindebohren

·         Starre Werkzeugaufnahme oder Ausgleichsfutter

·         Vorführung an der CNC-Maschine

14.00-16:00 Uhr Rückblick auf Modul 1

Fragen, Hilfen, Anregungen, Kritik

 

Pausenzeiten:

09:30-10:00 Uhr
13:00-13:30 Uhr

Trainingsinfos

Trainingsort:
Velbert

Trainingsgebühr:
689 €

Trainingstermin:
Montag, den 26. Oktober 2020

Trainingsende:
Mittwoch, den 28. Oktober 2020

Anmeldeschluss:
Montag, den 28. September 2020

Ihre Referentin:
Gemeinschaftslehrwerkstatt (GLW) Velbert