mail phone share arrow

Konflikt als Chance

28.11.2019, 09:00-17:00 Uhr

Zielgruppe

Auszubildender / Mitarbeiter / Führungskraft

_

Ziele und Nutzen

Überall dort, wo Menschen miteinander in Beziehung treten, sei es im Kollegenkreis, in der Mitarbeiterführung oder im Kundenkontakt, bieten unterschiedliche Interessen, Zielsetzungen und Vorstellungen die Grundlage eines jeden Konfliktes. Dies hat zur Folge, dass es zu Störungen des Arbeitsablaufes und Spannungen kommt.

Solche Situationen kennen Sie bestimmt auch aus Ihrem beruflichen Alltag.

Diese Spannungen können durch konstruktive Konfliktstrategien für alle Beteiligten gelöst werden.

Bekommen Sie Tipps und Tricks an die Hand, um Ihre individuellen Probleme zu lösen. Diskutieren Sie diese in der Gruppe und profitieren Sie auch von anderen Teilnehmer und deren Konfliktsituationen.

_

Inhalte

  • Einsicht in das Wesen und die Entstehungsweise von Konflikten
  • Möglichkeiten der Konfliktvorbeugung
  • Verhaltensregeln im positiven Umgang zwischen Mitarbeitern, Kollegen und Kunden
  • Psychologisch und rhetorisch kluge Verhaltenseinstellungen auf „schwierige“ Charaktertypen (hyperkritisch unberechenbar, rechthaberisch, cholerisch)
  • Erarbeitung von Konfliktlösungsstrategien anhand alltagsbezogener Fallbeispiele
  • Hinweise zum Umgang mit letztlich unlösbaren Konflikten (eigenen Stress, Frust und Ärger wirksam abbauen)

Trainingsinfos

Trainingsort:
Wuppertal

Trainingsgebühr:
389 €

Trainingstermin:

Als Inhouse-Training buchbar oder wird auf Wunsch im nächsten Halbjahr wieder durchgeführt werden.
Sprechen Sie uns dazu an.

Ihr Referent:
Holger Sucker