mail phone share arrow

DIGITAL-College

Gemeinsam gestalten
wir Ihre Zukunft – digital

Der Fachhandel steht zunehmend vor neuen Herausforderungen. Im Zeichen des digitalen Wandels muss er Probleme lösen, für die oft noch Erfahrungswerte oder Handlungsmuster fehlen. Hinzu kommt, dass im Tagesgeschäft häufig die Zeit und die Ruhe fehlen, um sich mit Fragestellungen und Lösungswegen in klassischer Form auseinanderzusetzen. Wer sich auf dem Markt behaupten will, muss online nicht nur präsent sein, sondern auch strategisch und crossmedial vorgehen.

Die konventionellen analogen Prozesse stoßen spätestens jetzt an ihre Grenzen. Darum ist das Erlernen von Lösungskompetenz – also die Fähigkeit, eigenständig neue und innovative Lösungen zu erarbeiten – ein besonders wichtiges Instrument: Nur so kann ein Unternehmen auf die neuen Entwicklungen des PVH-Marktes in angemessener Form reagieren und auch in Zukunft erfolgreich handeln.


 

Mit uns nutzen Sie Ihre Chancen in der Digitalisierung

Die Collegeprogramme der E/D/E AKADEMIE sind darauf ausgelegt, die Teilnehmer systematisch dabei zu fördern, Lösungskompetenz zu erlangen und sich weiter zu entwickeln. Berücksichtigt werden immer auch die spezifischen Inhalte, die jeweils für die Zielgruppe oder für das Themengebiet relevant sind. Im Digital-College bedeutet das, den Megatrend der Digitalisierung zu fokussieren und Möglichkeiten auszuarbeiten, damit auch Sie davon profitieren. Gemeinsam mit Experten werden die Entwicklungen des Marktes und der Branche beleuchtet. Gleiches gilt für die Herausforderungen, die sich aus der Digitalisierung ergeben.


Das Ziel des Colleges liegt darin, für Sie und für Ihr Unternehmen eine Digital-Agenda zu entwerfen und diese so zu gestalten, dass sie sich konsequent nutzen lässt. Da die Digitalisierung alle im Unternehmen betrifft, melden Sie ihr Unternehmen als Ganzes an. Dadurch erreichen wir ein Höchstmaß an Vernetzung bei der Umsetzung der digitalen Agenda. Dafür gibt es sowohl die Module für die Geschäftsführung und Führungskräfte, die eine digitale Agenda erstellen, als auch Module für die Fachspezialisten, die die Digitalisierung auf der operativen Ebene im Tagesgeschäft umsetzen. Nur so sind alle involviert.

_

_

Das Konzept

Im ersten Schritt wird eine Online-Abfrage zur Ermittlung des Status Quo und der Bedarfe zur Ausrichtung der Module eines jeden teilnehmenden Unternehmens durchgeführt (Digital-Check). 

Im zweiten Schritt findet ein Einführungsmodul (Digital Agenda - Kick Off) statt.

Im dirtten Schritt werden zwei Strategie-Module angeboten. Zum einen zur digitalen Strategie und zur Kundenzentrierung. 

Im vierten Schritt werden den Unternehmen Lernpfade angeboten. Jeder Lernpfad besteht aus einem Grund- und Aufbaumodul. Der dritte Lernpfad ist optional zubuchbar. 

 

 

Informationen zu Lernpfad I: Grundmodul: Prozessmanagement sowie ein Aufbaumodul System- und Softwareauswahl

Informationen zu Lernpfad II: Grundmodul: E-Commerce sowie ein Aufbaumodul Digiales Marketing

Informationen zu Lernpfad III: Grundmodul: Mitarbeiter einbinden sowie ein Aufbaumodul Arbeitsorganisation der Zukunft

_

Interesse? Dann sprechen Sie uns für den nächsten Durchgang 2019 an.

Anmeldefrist ist der 04. Oktober 2019

Zum Anmeldeformular Noch Fragen?


Detaillierte Informationen finden Sie hier in dieser Broschüre

Die Preise gelten nur für E/D/E Mitglieder und Vertragslieferanten.