mail phone share arrow

Digitales Stressmanagement

06.05.2024, 09:00 - 17:00 Uhr

   

Zielgruppe

Auszubildende, Mitarbeitende und Führungskräfte

  

Ziele und Nutzen

Ziel ist es die eigenen Kompetenzen zu erweitern und mögliche Stressoren im digitalen Arbeiten durch gezielte Methoden und Techniken zu erkennen. Zudem soll dieses Training unterstützen, Überlastungserscheinungen vorzubeugen.

  

Inhalte

  • Basisverständnis Stress
    • Entstehung und Wirkung von Stress
    • Haltung zur Belastung
  • Zusätzliche Stressoren beim digitalen Arbeiten
    • Gefahr dre Reizüberflutung
    • Multitasking vs. Monotasking
    • Wahrnehmungseinschränkungen
  • Neue Arbeitsmodelle im digitalen Kontext
    • Umgestaltung der Arbeitswelt
    • Gezielte Auszeiten
    • Beruf und Familie
  • Haltung und Entscheidung
    • Persönliche Positionierung
    • Digital Detox
    • Persönliche Tagesgestaltung

Dieses Training ist Teil einer dreiteiligen Trainingsreihe. Es ist eine in sich geschlossene Einheit, die separat gebucht werden kann. Sie können die komplette Trainingsreihe zum Preisvorteil von 10 % zu buchen. 

Bitte nutzen Sie zur Buchung der gesamten Trainingsreihe den folgenden Buchungslink: Trainingsreihe 4

Trainingsinfos

Trainingsort:
Wuppertal

Trainingsgebühr:
499 €

Trainingstermin:
Montag, den 06. Mai 2024

Trainingsende:
Montag, den 06. Mai 2024

Anmeldeschluss:
Montag, den 08. April 2024

Ihre Referentin:
Bettina Gallagher